Waescheabwurfsystem

wa_startbild02_h100
Wäscheabwurf im Baukastensystem aus Edelstahl, oder alternativ aus PVC. Einfach in der Montage, verspricht so ein Wäscheschacht einen leichten Transport von schmutziger Kleidung in den Keller oder den Hauswirtschaftsraum.

Kennen Sie das auch, ihre Umkleide befindet sich in den oberen Etagen, gewaschen wird jedoch im Keller. Sie müssen die Wäsche ständig nach unten bringen. Da empfiehlt sich doch ein Wäscheabwurfsystem. Jedes Mal wenn schmutzige Wäsche anfällt, öffnen Sie ein Türchen im Umkleide- oder Badezimmer und in Sekunden ist die Schmutzwäsche dort wo Sie hin soll, an der Waschmaschine. Das System ist aus Edelstahl. Beim Durchmesser wählen Sie zwischen 250 und 300 mm. Den Aufbau eines Wäscheabwurfschachtes entnehmen Sie dem Aufbauschema.